WOLF MAAHN & BAND „LIVE UND SEELE“ Samstag, 18. März 2017

Es war lange überfällig. Fassen wir mal zusammen: “Direkt ins Blut –(Un)plugged” I und II (1993/2007) waren wohl denkwürdige Wolf Maahn Live Alben. Bemerkenswerte 17 mal liefen die beiden Shows im deutschen Fernsehen und erzielten dabei rekordverdächtige  Quoten. Bekanntermaßen aber waren es Studio Konzerte im kleinen Kreis und vorwiegend akustisch konzipiert. “Lieder vom Rand der Galaxis” (2012) wiederum bestand ausschließlich aus Mitschnitten seiner Solo Shows. Knisternd, nah, intim und vom Rolling Stone Magazin als “eine der schönsten Platten dieser Art” bezeichnet. Das erste und bislang einzige “normale“ Wolf Maahn Live Album ist damit also immer noch die legendäre 3er Vinylbox “Rosen im Asphalt-Live”, veröffentlicht sage und schreibe 1986!

Nicht mehr lange. Die Zeit ist reif für: „Live & Seele“!  Erhältlich ab 27.01.17 als Doppel CD und Deluxe Box mit DVD sowie als Triple Vinyl , ebenfalls inklusive DVD! Ab Frühjahr dann kommt “eine der größten deutschen Live Legenden“ (wdr.de) mit seiner exzellenten Band auch auf bundesweite Tour.

Auf über 1200 Konzerten, 18 Tourneen und etlichen Festivals u.a. mit Bob Marley und Bob Dylan konnte der gebürtige Berliner und Linkshänder Millionen Konzertbesucher begeistern. Bis heute landen seine Alben regelmäßig in den Verkaufscharts. Nach wie vor zeigt Maahn auch gesellschaftliches Engagement. So letzten Sommer, wo er mit Die Ärzte und anderen prominenten Kollegen bei Aktivisten im von Neonazis besiedelten Jamel auftrat. Auch die Lyrics von älteren Songs, wie “Irgendwo in Deutschland“ oder “Freie Welt“ wirken dabei eher so als hätte er sie gerade erst geschrieben. Sie “vermitteln nach wie vor jene Aufbruchsstimmung, die die 80er ein klein wenig erträglicher machten und die heute, wo so viele ihr kleines Leben einmauern möchten, wieder so nötig ist.“ (Dresdner Neueste Nachrichten)

http://www.wolfmaahn.de/

EINLASS: 19 UHR
SHOWTIME: 21 UHR

Copyright: Blues Garage 2016-2017